November 2008

Mail von Lutz Williges, Besitzer von Nanny

"Nanny ist 5 geworden, da wollte ich mich doch gemeldet haben. Nanni geht es gut, sie ist immer noch temperamentvoll, braucht und bekommt viel Bewegung. Z.Zt. ist sie läufig, deswegen auch die Hose auf dem Bild. Ansonsten ist sie die große Freundin der Enkelinnen, die auf dem Foto gerade spielen, daß sie beide und alle ihre Kuscheltiere die Welpen von Nanni sind. Na Nanny hat es geduldig über sich ergehen lassen."

Lutz Welliges

November 2008

Mail von Uta Knappe, Besitzerin von Lago

"Lange haben wir nichts mehr von uns hören lassen. Nun nehm ich mir mal die Zeit und sende ein paar nächtliche Grüße zu Euch.
Lago geht es trotz seines Rückens richtig gut. Hab im Internet was schönes für ihn gefunden, und seitdem ist er wie ausgewechselt. Spielt, rennt und tobt mit der Hündin wie früher. Ansonsten hat er sich nicht verändert, weiterhin ein kleiner Junge geblieben und ein Clown noch dazu."

Viele liebe Grüße
Uta Knappe

Juli 2008

Wir haben eine neue Zuchthündin:

Quanta vom Delmestrand

Unsere bisherige Zuchthündin Hera von Hanseatenhof ist in den verdienten Ruhestand gegangen.

Unsere neue Zuchthündin Quanta vom Delmestrand, deren Zuchtdaten Sie hier finden.
Quanta hat sich schon gut bei uns eingelebt.

15. Juni 2008

Carlos wurde 11 Jahre alt

Familie Gernoth schreibt:
Wir feiern gerade den 11. Geburtstag von Carlos und dachten uns, daß es Sie vielleicht interessiert, wie es "Ihrem" Hund so ergangen ist.

Carlos hat sich zu einem ganz tollen, charaktervollen Mitglied unserer Gemeinschaft entwickelt.

Er ist absolut treu, immer aufmerksam, an allem interessiert und niemals ängstlich. Er ist ein guter Aufpasser auf Haus und Garten gegenüber Dritten und schmusig und verspielt uns gegenüber.

Er ist nicht empfindlich bei Sturm und Regen und tobt gern im Schnee. Er genießt hier seine Freiheiten auf dem Lande und sobald die Sonne scheint, möchte er sich draußen ein schönes Plätzchen suchen.

Natürlich werden im Laufe der Jahre die täglichen Spaziergänge erwas kürzer; ein kleines Spielchen wird aber immer gern angenommen.

Sie sehen es geht Carlos gut und damit auch uns.

Viele Grüße von der Westküste Schleswig-Holsteins von
Angelika und Klaus Gernoth

März 2008

Dem Boxerzwinger zum Jagdfasan wurde das Qualitätssiegel des VDH zugesprochen. Der Boxerzwinger darf sich im Jahr 2008 "Züchter im VDH" nennen.

Für Züchter, die Mitglied bei einem dem VDH angeschlossenen Rassehunde-Zuchtverein sind, gilt eine der strengsten Zuchtordnungen der Welt, und zwar nach tierschutzorientierten Gesichtspunkten.
Aufwendige Zuchtprogramme zur Vermeidung genetischer Defekte und die enge Zusammenarbeit mit Wissenschaft und Forschung verfolgen dabei das eine Ziel: die Zucht von gesunden und sozialverträglichen Rassehunden.
Die Ahnennachweise des VDH gewährleisten, dass strenge Wurf- und Zuchtkontrollen durchgeführt werden.

Infos zum Verband für das Deutsche Hundewesen - VDH